Veranstaltungen des ASK  in der Gedenk- und Begegnungsstätte

  

  

Dezember

 

Samstag, 15.12.18, 15 Uhr,  Ausstellungseröffnung:

Gegenleben - Albert Schweitzer und Lew N. Tolstoi

 

Klaus Hugler, Lehrer, hat mit Schülern des Ernst-Haeckel-Gymnasiums Werder/Havel, eine Ausstellung auf 21 Tafeln im Format 50x70 cm erstellt.

Neben Schlüsselerlebnissen von Albert Schweitzer und Lew N. Tolstoi haben sich die Schüler Fragen überlegt, die sie schon  immer über die jeweilige Persönlichkeit interessiert haben.

Ein Ergebnis, was sich sehen lassen kann.

Diese Wanderausstellung wird erstmals in Weimar gezeigt.

 

 

Rückblick November

 

Samstag, 04.11.2018,  18 Uhr   Vortrag 

"Die 91-Theaterregeln von Johann Wolfgang von Goethe"

Sabine Treiber, Theaterwissenschaftlerin 

  

Der Herr Geheimrat hat ein Problem und das sind vollkommen unausgebildete und undisziplinierte Schauspieler.

Sie sind es gewohnt, sich auf Teufel komm raus beim Publikum beliebt zu machen. Das schließt z.B. eine spontane Änderung des Handlungsverlaufes nicht aus. Jeder ist sein eigener Solist, Ensemblespiel unbekannt. Viel Arbeit für den anspruchsvollen Intendanten und Regisseur (mitunter auch Bühnenbildner) Goethe. Regeln müssen her- es werden  91, der  Extrakt aus seinen Vorstellungen zu Körpersprache und Stimme.

Der Alltag am Theater des 18./19.Jahrhunderts hat wenig zu tun mit dem, was wir heute kennen oder wissen Sie was ein Wöchner am Theater zu suchen hat. Erstaunlich ist auch die Tatsache, dass ein Rollenbuch für alle genügen muss, dass dem Souffleur eine tragende Rolle in der Inszenierung zukommt oder was Goethe unter Regie versteht.

Wie kam eigentlich in einer Zeit ohne Elektrizität das Licht auf die Bühne und in den Zuschauerraum, wer legt die Kostüme fest (es gibt noch keine Kostümbildner),wer darf welche Rolle spielen und wie sah das Bühnenbild aus…

Auf diese Fragen soll es in einem unterhaltenden Vortrag Antworten geben und vielleicht bekommen manche Zuhörer auch eine vollkommen neue Sicht auf die Klippen des Theaterlebens….

 

Albert-Schweitzer-Komitee e.V. | 99423 Weimar - Kegelplatz 4